Gemeinwohl-Ökonomie: Gutes Leben für alle

Wann:
26. Oktober 2017 um 19:30
2017-10-26T19:30:00+02:00
2017-10-26T19:45:00+02:00
Wo:
Zeughaus
Zeugpl. 4
86150 Augsburg
Deutschland
Preis:
kostenlos
Kontakt:
Sebastian Bernhard und Bruno Marcon

Gemeinwohl-Ökonomie: Gutes Leben für alle

Die neu gegründete Regionalgruppe stellt sich vor

Do, 26.10., 19.30 Uhr, Hollsaal a, Zeughaus, Zeugplatz 4, 86150 Augsburg

Die Gemeinwohl-Ökonomie ist eine Bewegung für ein gemeinwohlorientiertes Wirtschaften, dem sich schon 2300 Betriebe in ganz Europa angeschlossen haben. Menschenwürde, Solidarität, ökologische Nachhaltigkeit, soziale Gerechtigkeit und demokratische Mitbestimmung sind dabei die zentralen Werte. Auf der Grundlage diese Werte soll eine Initiative der Bewusstseinsbildung und konkreter Alternativen zum globalisierten Kapitalismus entfacht werden.

Wir laden euch herzlich ein, bei der Vorstellung der Regionalgruppe Gemeinwohlökonomie Augsburg mit dabei zu sein. StartFragment Wir möchten euch in diesem Rahmen das Konzept der Gemeinwohl-Ökonomie vorstellen und mit euch zusammen Ideen für ein nachhaltiges, gemeinwohlorienitertes Wirtschaften in Augsburg entwickeln. EndFragment

Anmeldung erbeten via  (Sebastian Bernhard und Bruno Marcon)