Seminar > Riss durch die Gesellschaft: Deutschland zwischen „Obergrenzen“ und „grenzenloser Toleranz“

Wann:
23. April 2018 – 27. April 2018 ganztägig
2018-04-23T00:00:00+02:00
2018-04-28T00:00:00+02:00
Wo:
Schloss Aspenstein
Am Aspensteinbichl 9
82431 Kochel am See
Deutschland
Preis:
199
Kontakt:

Mit dem Streit um die Flüchtlingskrise in Europa hat sich ein tiefer Riss in der deutsche Gesellschaft offenbart. Aber ist die Diskussion über Grenzen und Integration tatsächlich die einzige Ursache für die Spaltung der Gesellschaft?

In dem Wochenseminar, vom 23.-27.April im schönen Schloss Aspenstein in Kochel am See, will Mehr Demokratie in Bayern in Kooperation mit der Georg-von-Vollmar-Akademie den Blick auf das Innere der Bundesrepublik richten und mit Simon Strohmenger (Mehr Demokratie e.V.) und weiteren Referenten auf die Suche nach möglichen Lösungswegen für eine geeinte Gesellschaft begeben.

Weitere Informationen und das ausführliche Programm finden Sie hier und hier.