Vortrag an Uni Nürnberg: „Gerechtes und nachhaltiges Wirtschaften“

Wann:
21. März 2018 um 19:30
2018-03-21T19:30:00+01:00
2018-03-21T19:45:00+01:00
Wo:
Evangelische Hochschule Nürnberg
Eingang Roonstraße 27
90429 Nürnberg
Kontakt:
Evangelische Hochschule Nürnberg
0911 272536

[Nürnberg]: Am Mittwoch, den 21. März 19.30 Uhr, lädt die Uni Nürnberg im Rahmen einer Vortragsreihe* im Sommersemester 2018 alle Interessierten zu einem Vortrag von Wilfried Knorr, Direktor der Herzogsägmühle und Vorstand der Inneren Mission München, ein – und zwar in den Hörsaal S18 (Eingang Roonstraße 27, 90429 Nürnberg).

Unter dem Titel „Gerechtes und nachhaltiges Wirtschaften am Beispiel des Sozialdorfes Herzogsägmühle“ wird Wilfried Knorr darlegen, wie dort Wachstum und Wohlstand generiert werden können, ohne ständig mehr Ressourcen zu verbrauchen. Es werden auch Handlungsoptionen für andere Unternehmen aufgezeigt und diskutiert.

*Die Vortragsreihe nimmt Bezug auf das vielbesprochene Werk von Robert und Edward Skidelsky mit dem Titel „Wieviel ist genug? Vom Wachstumswahn zu einer Ökonomie des guten Lebens.“ und lädt unter folgenden Fragestellungen „Führt Wirtschaftswachstum aus der Krise oder vielmehr in die Krise hinein?“ und „Was ist wichtig für ein gutes Leben?“ mehrere Redner*innen in 2018 an die Uni in Nürnberg ein.