Harro Colshorn zu Gast bei „Anders Wachsen“ in Miesbach

[Miesbach] Auf Einladung des Katholischen Bildungswerkes in Miesbach, beantwortete Harro Colshorn, Bioland-Gärtner und Gemeinwohlzertifizierter Unternehmer im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Anders wachsen“ am 23. November Fragen wie: Wie hat sich die Gemeinwohl-Ökonomie entwickelt? Warum ist sie notwendig? Und wie kann jeder mitmachen?

Monika Ziegler zufolge machte Harro Colshorn an diesem Abend deutlich, wie wichtig eine Werte orientierte Wirtschaftsform ist und zitiert in ihrem Blog den beisitzenden Vorstand des GWÖ Bayern e.V. mit den Worten „Change by design and not by desaster (…) Wir haben die Chance umzusteuern und zum Wohle von Mensch und Umwelt zu wirtschaften.“ Der ganze Blogpost von Monika Ziegler findet sich hierhttp://www.kulturvision-aktuell.de/gemeinwohloekonomie-harro-colshorn-kbw-miesbach-2017/.